Unsere Dienstleistungen im Bereich des wissenschaftlichen Handelns – wir bringen Forschung in Ihr Unternehmen!

ERC Experience Research & Consulting zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich der Krisen- und Katastrophenforschung und der spezifischen Betrachtung sicherheitsrelevanter Aspekte. Durch unsere fortwährende Beteiligung an interdisziplinären Projekten – beispielsweise in Partnerschaft mit der österreichischen Förderstelle für industrielle Forschung und Entwicklung (FFG, Programmlinie KIRAS, siehe FFG KIRAS) – können wir auf eine langjährige Erfahrung zurückblicken. Im Zuge neuer Kooperationen ermöglichen wir eine kontinuierliche Überprüfung und Anpassung bestehender Strukturen und Herangehensweisen des Krisenmanagements und überprüfen diese im Hinblick auf die aktuell vorherrschenden sozialwissenschaftlichen Erkenntnisse.

Der Faktor Mensch

In Situationen, in denen eine unvorhersehbare Krise oder Katastrophe jeglicher Art eintritt, ist es von entscheidender Bedeutung, nicht nur die notwendigen technischen Lösungen bereitzustellen, sondern sich auch den psychologischen Aspekten zu widmen und sich damit mit der menschlichen Seite im Kontext spezifischer Szenarien zu befassen. So ist es im Bereich des Krisenmanagements eine der grundlegenden Voraussetzungen, das Erleben und Verhalten betroffener Personengruppen vorhersagen und damit steuern zu können. Durch die in der psychologischen Forschung angestrebte Messung und Rückführung von quantitativen Daten auf qualitative Merkmale ermöglichen wir die exakte Bestimmung menschlicher Erlebens- und Verhaltensweisen, sodass diese in ihren Wirkungen und Abhängigkeiten vergleichbar und überschaubar gemacht werden können.

Durch die Kombination technischer Lösungen und sozialwissenschaftlicher Erkenntnis streben wir gemeinsam mit unseren Partnern eine maximale Effizienz bei der Bewältigung kritischer Situationen an. Profitieren Sie von unseren Fähigkeiten und unserem behördenübergreifenden Austausch, um Ihre methodischen Ansätze für ein gelungenes Krisenmanagement zu verbessern.

Die von uns aktuell fokussierten Schwerpunkte und Aktivitäten auf einen Blick: Drohnenüberwachung – Sicherheit kritischer Infrastrukturen – Katastrophenmanagement – Management und Prävention von (Natur-)Katastrophen – Menschliche Aspekte und Wahrnehmung von sicherheitskritischen Aktivitäten, Risiken und Herausforderungen

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.